Thema Klassifizierung 1.4

Frühere Versionen von Thema sind noch verfügbar 1.3 1.2.

Sie können in den Kategorien der Thema-Hierarchie stöbern oder nach einem bestimmten Begriff innerhalb der Hierarchie suchen.

Siehe auch die Suchhinweise unten.

Code Überschrift Add Mod ?
Y Kinder, Jugendliche und Bildung
Verwenden für: (alle Y*-Codes) Material, das für ein junges oder jugendliches Publikum bestimmt ist oder absichtlich für ein junges oder jugendliches Publikum geschrieben oder geschaffen wurde (mit Ausnahme von Graphic Novels, Comics, Manga in X*). NICHT verwenden für: nicht Code ‘Y’ selbst auswählen, sondern bestimmte Kategorien aus Abschnitt Y*.Verwenden mit: (alle Y*-Codes) nur einem Qualifier für Zielgruppenalter, empfohlenes Alter 5A*, um einen Richtwert für das Anfangsalter des Interesses anzugeben (detaillierte Altersbereiche sollten in anderen Metadaten enthalten sein) - oder verwenden Sie für YP* Qualifier für pädagogische Zwecke 4*. Alle anderen Qualifier können ggf. mit Y*-Codes verwendet werden. NICHT verwenden für: Material, das in erster Linie für Erwachsene bestimmt ist und auch ältere Teenager ansprechen kann. Für Inhalte für “neue Erwachsene” siehe Anmerkung unter 5LKE. S. auch:
1.4
YF Kinder/Jugendliche: Romane, Erzählungen, Tatsachenberichte
Verwenden mit: (alle YF*-Codes) einem 5A* Qualifier für das Zielgruppenalter; mit Geographischem 1*, Zeitlichem 3* oder Intressengruppen-Qualifier 5*, wenn diese Aspekte besonders relevant sind; geeigneten Sachbuchkategorien YN* oder YX*, um wichtige Einstellungen oder Themen der Erzählung anzugeben, aber HINWEIS: Für ALLE Kinder- und Jugendbuchliteratur MUSS die primäre Kategorie ein YF*-Code sein; mit 5H*, 5J*, 5L* oder 5P*, wenn diese ein bedeutendes Thema oder einen Teil des Reizes der Erzählung ausmachen; mit 5X gegebenenfalls zur Angabe von Material, dessen Themen möglicherweise nur für ältere oder reifere Jugendliche geeignet sind; mit YB* zur Angabe des Genres eines Bilder- oder Erstlesebuchs; mit YDC für Belletristik-Anthologien; YFZ*-Codes können verwendet werden, um Besonderheiten eines Belletristik-Titels anzugeben. Bevorzugen: X*-Codes für Belletristik in Comic- oder Manga-Form. S. auch: XADC Europäische Comics: Allgemeines, Klassiker, alle Altersstufen, XAKC Amerikanische Comics: Klassiker, Golden Age, XAMC Manga: Kodomo, XAMF Manga: Shojo, XAMG Manga: Shonen
1.4
YFU Kinder/Jugendliche: Kurzgeschichten
Ggf. auch YF*-Code für das Genre

der Versionsnummer