Thema Klassifizierung 1.4

Frühere Versionen von Thema sind noch verfügbar 1.3 1.2.

Sie können in den Kategorien der Thema-Hierarchie stöbern oder nach einem bestimmten Begriff innerhalb der Hierarchie suchen.

Siehe auch die Suchhinweise unten.

Code Überschrift Add Mod ?
Y Kinder, Jugendliche und Bildung
Verwenden für: (alle Y*-Codes) Material, das für ein junges oder jugendliches Publikum bestimmt ist oder absichtlich für ein junges oder jugendliches Publikum geschrieben oder geschaffen wurde (mit Ausnahme von Graphic Novels, Comics, Manga in X*). NICHT verwenden für: nicht Code ‘Y’ selbst auswählen, sondern bestimmte Kategorien aus Abschnitt Y*.Verwenden mit: (alle Y*-Codes) nur einem Qualifier für Zielgruppenalter, empfohlenes Alter 5A*, um einen Richtwert für das Anfangsalter des Interesses anzugeben (detaillierte Altersbereiche sollten in anderen Metadaten enthalten sein) - oder verwenden Sie für YP* Qualifier für pädagogische Zwecke 4*. Alle anderen Qualifier können ggf. mit Y*-Codes verwendet werden. NICHT verwenden für: Material, das in erster Linie für Erwachsene bestimmt ist und auch ältere Teenager ansprechen kann. Für Inhalte für “neue Erwachsene” siehe Anmerkung unter 5LKE. S. auch:
1.4
YB Kinder: Bilderbücher, Aktivitätenbücher, Konzepte der Früherziehung
Verwenden für: (alle YB*-Codes) physische oder digitale Objekte - die Bezeichnungen beziehen sich ausschließlich auf den Inhalt, nicht auf das Format (Formatinformationen werden in anderen Metadaten beschrieben). Verwenden mit: (alle YB*-Codes) nur einem Qualifier für Zielgruppenalter 5A*, um einen Richtwert für das Anfangsalter des Interesses anzugeben. S. auch:
1.4
YBC Bilderbücher
Verwenden für: (alle YBC*-Codes) stark illustrierte Bücher (in der Regel durchgehend farbig) für Kinder, in denen der Inhalt (entweder Belletristik oder Sachbücher) durch die Verwendung von Wörtern und Bildern in Kombination oder durch Bilder allein vermittelt wird. Ein “Bilderbuch” unterscheidet sich von einem “Buch mit Illustrationen” dadurch, dass die darin enthaltenen Bilder mindestens ebenso wichtig sind wie der Text (falls vorhanden) und einen wesentlichen Bestandteil des Buches bilden. Verwenden mit: (alle YBC*-Codes) ggf. anderen Codes aus Y*-Abschnitten, z.B. YNB für Bilderbuch-Biografien oder YPCA21 für Bilderbücher, die Teil eines strukturierten Lesesystems sind
1.4
YBCS Bilderbücher mit Erzähltexten
Verwenden für: vollständig illustrierte Kinderbücher, in denen die Geschichte überwiegend oder vollständig durch Bilder erzählt wird und jeder Text vollständig von den Illustrationen abhängig ist.Verwenden mit: relevanten YF*-Codes zur Angabe des passenden Genres oder YN*- oder YX*-Codes als Sekundärcodes für Geschichten mit bestimmten Themen. YBCS sollte normalerweise das Hauptthema sein, wenn es mit YF*-, YN*- oder YX*-Kategorien verwendet wird. Bevorzugen: X*-Codes für Geschichten in Comic- oder Manga-Form. S. auch:
1.4
YBCS1 Bilderbücher mit Erzähltexten: Gutenachtgeschichten 1.1
YBCS2 Bilderbücher mit Erzähltexten: Fantasie und Spiel
Verwenden für: Bilderbücher, die die Vorstellungskraft und/oder das Spielen anregen, z. B. mit Spielzeugen, Fantasiereise usw.
1.1

der Versionsnummer