Thema Klassifizierung 1.3

Frühere Versionen von Thema sind noch verfügbar 1.2 1.1 1.0.

Sie können in den Kategorien der Thema-Hierarchie stöbern oder nach einem bestimmten Begriff innerhalb der Hierarchie suchen.

Siehe auch die Suchhinweise unten.

Code Überschrift Add Mod ?
F Belletristik und verwandte Gebiete
Ggf. Geographische und/oder Zeitliche Qualifier verwenden, wenn diese Aspekte besonders relevant sind; nach F*-Codes können Sachliteratur-Codes für zentrale oder literarische Themen angegeben werden
1.1
FB Belletristik: allgemein und literarisch
FB nur bei unbekannter zeitlicher Einordnung verwenden. Ggf. FBA oder FBC verwenden. FB*-Codes können mit weiteren F*-Codes zur Angabe von Themen, Genre usw. verwendet werden
1.1
FC Biografischer Roman
Für biografische Romane zum Leben realer Personen verwenden (einschließlich autobiografische Romane). Falls anwendbar, mit FV verwenden. S. auch: DN* Biografien und Sachliteratur und ihre Unterkategorien
1.1
FD Spekulative Literatur
FF Kriminalromane und Mystery
FG Sportromane
Nach FG können S*-Codes hinzugefügt werden, um die Sportart anzugeben
1.1
FH Thriller / Spannung
FJ Abenteuerromane
FK Horrorliteratur und Übernatürliches
FL Science-Fiction
FM Fantasyliteratur
FN Mythen und Legenden (fiktional)
Für moderne Nacherzählungen in Romanform verwenden. S. auch: DBS Sagen und Epen
1.3
FP Erotische Literatur
Ggf. auch Qualifier 5X anwenden
1.3
FQ Lifestyle-Literatur
Hier einzuordnen: Frauen-/Mädchenromane (Chick Lit) und Männer-/Jungsromane (Lad Lit)
1.1 1.3
FR Liebesromane
FS Familienleben
Für Romane zum Leben von Kleinfamilien zu verwenden. S. auch: FT Generationenromane, Familiensagas
1.1
FT Generationenromane, Familiensagas
Für Romane zu verwenden, die das Schicksal einer oder mehrerer Familien, oft über Generationen hinweg, beschreiben. Nicht für isländische oder nordische Sagen verwenden. Hier einordnen: Familiensaga. S. auch: FS Familienleben
1.1
FU Belletristik: Humor
Literatur, bei der Humor im Mittelpunkt steht. Genrespezifische ‚Humor‘-Codes womöglich bevorzugen und ggf. in Verbindung mit anderen F *-Codes verwenden
FV Historischer Roman
Zeitgenössische Romane, die in der Vergangenheit spielen, und zwar vor 1900. Spezifischere historische Codes ggfls. bevorzugen. Wenn angemessen, weitere F*-Codes verwenden. Ggfls. geographische und/oder zeitliche Qualifier verwenden
1.3
FW Belletristik: religiös, spirituell
Für Literatur zu verwenden, die eine religiöse oder spirituelle Botschaft übermitteln soll. Ggf. und soweit verfügbar mit 5PG*-Code verwenden, sonst mit QR*- oder VX*-Code
1.3
FX Belletristik: Themen, Stoffe, Motive
FX*-Codes sind nach F*-Codes (Genreangabe) zu verwenden, um das dem Werk zugrundeliegende erzählerische Motiv anzugeben
1.1 1.3
FY Belletristik: Besonderheiten
FY *-Codes IMMER nach einem F *-Code verwenden, der das Genre bezeichnet
1.3
FZ Belletristik: Führer für Fans
Leseführer, in der Regel unkritisch; oft von Fans geschrieben. S. auch: DSR Literaturwissenschaft: Nachschlagewerke, XR* Graphic Novels und Comics: Handbuch und Rezension und ihre Unterkategorien
1.3

version detail