Thema Klassifizierung 1.4

Frühere Versionen von Thema sind noch verfügbar 1.3 1.2 1.1 1.0.

Sie können in den Kategorien der Thema-Hierarchie stöbern oder nach einem bestimmten Begriff innerhalb der Hierarchie suchen.

Siehe auch die Suchhinweise unten.

Code Überschrift Add Mod ?
A Kunst
Verwenden für: (alle A* -Codes) für Fach- und Sachbücher, einschließlich stark illustrierter (Beau-Livre, Couchtisch-Typ) oder mehr textbasierter Werke. Für Hobby oder Freizeit bevorzuge einen WF* -Code als Main Subject und verwende ihn mit dem entsprechenden A* -Code. Verwenden mit: (alle A* -Codes) STIL 6* sowie ORT 1* und ZEITRAUM 3*, falls zutreffend. VERWENDE NICHT: “A” für einzelne Bücher, sondern wähle die entsprechenden Kategorien aus Abschnitt A*. S. auch:
1.4
AG Kunst: Themen und Techniken
Verwenden für: Bildende und Angewandte Kunst. Verwenden mit: (allen AG* -Codes) die relevanten AB* -, AF* -, AG* -, AJ* -Codes sowie 6*-Stil-, 1*-Orts- und 3*-Zeit-Qualifiern
1.4
AGA Kunstgeschichte
Neben AGA Codes sind auch, soweit angemessen, andere A* Codes sowie Geographische, Stil- und Zeitliche Qualifier zu verwenden
AGB einzelne Künstler, Künstlermonografien
Verwenden für: Werke sowohl einzelner Künstler als auch von Ateliers oder Werkstätten, die unter dem Namen eines einzelnen Künstlers entstanden sind
1.4
AGC Ausstellungskataloge, Museumskataloge und Sammlungen
Verwenden für: Veröffentlichungen, die mit einer temporären Ausstellung oder den Katalogen ständiger Sammlungen verknüpft sind, z. B. Kunstgalerien, Museen oder einzelne Sammler. Verwenden mit: anderen A*-Codes zur Angabe der Kunstform und eines 1*-Orts-Qualifiers, wenn es sich um den Katalog eines dauerhaften Standorts handelt, z. B. einer Nationalgalerie. S. auch: WTHM Reiseführer: Museen, historische Stätten, Galerien usw., GLZ Museums- und Denkmalkunde
1.4
AGH Darstellung von Menschen
Hier einzuordnen: Figurenmalerei oder -zeichnung, Illustrationen der menschlichen Anatomie für Künstler, anatomische Zeichnung oder jede Kunst, die den Menschen oder Teile des menschlichen Körpers darstellt. Verwenden mit: AGZ für Zeichentechniken
1.4
AGK Kleinformat, weltliche und häusliche Motive in der Kunst
Hier einzuordnen: Genredarstellungen, alltägliche Szenen & Ereignisse in der Kunst
1.3
AGN Natur in der Kunst
Verwenden für: jede Darstellung der Natur in irgendeiner künstlerischen Form oder Tradition. Verwenden mit: AKLB zur Illustration oder PS* für Kunst, die ursprünglich einem wissenschaftlichen Zweck diente
1.4
AGP Objekte in der Kunst (Stadtbild, Maschinen usw.)
Hier einzuordnen: Gebäude, Stadtlandschaften, Maschinen, Transportmittel usw., dargestellt in irgendeiner Kunstform oder Tradition
1.4
AGR Religiöse und zeremonielle Motive in der Kunst
Hier einzuordnen: sakrale oder rituelle Kunst, Ikonen. Verwenden mit: QR* -Codes, um gegebenenfalls eine bestimmte Religion zu kennzeichnen
1.4
AGT Kunst im öffentlichen Raum
Verwenden für: Kunstwerke in allen Medien, die mit der Absicht geplant und ausgeführt wurden, im öffentlichen Raum inszeniert zu werden, oft im Freien und für jedermann zugänglich, entweder dauerhaft oder vorübergehend, und die speziell für eine Stätte in Auftrag gegeben oder inoffiziell oder unautorisiert in Auftrag gegeben werden können
1.4
AGZ Kunst: Grundlagen und Techniken
Hier einzuordnen: Lehrbücher, fortgeschrittene und spezialisierte Werke zu Techniken, Perspektiven usw. Verwenden mit: geeignete AF* - oder AK* -Codes, um die Kunstform anzugeben, für die dies gilt, z. B. AFF für Zeichentechniken. Bevorzuge: WF* -Codes als Main Subject für Amateur-, Hobby- oder Freizeitansatz. S. auch: WFA Handbuch: Malerei und Kunst
1.4

der Versionsnummer